Du kannst mit einem + Suchbegriffe hinzufügen, mit einem - ausschließen oder mit "" nach einer Phrase suchen
ANSICHT

VorfreudeOktober

Vorfreude auf den Oktober

von am 25. Oktober 2011, 3 Kommentare

»Vorfreude ist die schönste Freude« heißt es und es ist wahr. Schon seit Wochen und Monaten habe ich mich auf den Oktober gefreut und nun wurde aus der Vorfreude echte Freude. Freude darüber, wie schon im letzen Jahr das erste Buch, pünktlich zu meinem Geburtstag das dritte Buch, zu 1Q84 von Haruki Murakami in den Händen halten zu können. Fast ebenso erfreut auch darüber, früher als erwartet den dritten Band der Reihe um Flavia de Luce mit dem erneut grandiosen Titel »Halunken, Tod und Teufel« auf den Lesestapel packen zu können. Da ich bislang nur selten dazu kam, Reihen zu lesen und die wenigsten Bücher aus mehreren Teilen bestehen, kommt […] weiterlesen

Benchetrit, Samuel - Rimbaud und die Dinge des Herzens – Lesung

Wie Tom Schilling Charly zum Leben erweckte und Samuel Benchetrit französisch las…

Da waren wir nun. Im Grünen Salon in der Berliner Volksbühne und jeden Moment würde es los gehen. Wir setzten uns nahe an die Bühne, direkt neben den freundlichen Photographen des Aufbau Verlags, unterhielten uns nett, holten uns einen Rotwein und schon ging es los. Tom Schilling, Christine Deggau (Moderation), Claudia Puls (Lektorin), Vincent von Wroblewsky (Dolmetscher) und natürlich Samuel Benchetrit betraten die Bühne. Nach kurzer Einleitung und Danksagung durch die Lektorin, begann die Moderatorin auch schon mit einer Einführung in das Buch und einem kurzen Interview. Kurz darauf las der Autor einige Zeilen, natürlich auf französisch mit einer wunderschönen, männlichen Stimme und einem tollen Klang, um anschließend an Tom […] weiterlesen