Du kannst mit einem + Suchbegriffe hinzufügen, mit einem - ausschließen oder mit "" nach einer Phrase suchen
ANSICHT

die frau meines lebens
Rezension | »Die Frau meines Lebens« von

Französische Romantik mit reichlich Witz und noch mehr Charme

von am 5. August 2012, 2 Kommentare

Nicolas Barreau schlummerte schon einige Zeit auf meinem Stapel ungelesener Bücher, mit diesem seinem Erstling. Nach dem Lesen sollte sich entscheiden, ob auch seine nächsten Bücher den Weg ins Bücherregal finden sollten. Nach einigen, teils komplizierten Büchern, schwerer Kost für Kopf und Gemüt, war ich nun auf der Suche nach etwas leichtem, lebensbejahenden und ich fand es in diesem Buch. Es war nach Isabel Ashdown und Ruth Cerha genau das Richtige und es brachte mich dazu, noch während der letzten Seiten die nächsten beiden Bücher dieses jungen, französischen Autors zu bestellen und am nächsten Tag mit dem Lesen zu beginnen. Meine Begeisterung um das Buch sollte sogar soweit führen, dass […] weiterlesen

music_dustlane
Musik | »Dust Lane « von

Düstere Klänge für dunkle Winterabende

von am 20. Dezember 2010, Hinterlasse einen Kommentar

Am 8. Oktober hat Yann Tiersen sein neues Album »Dust Lane« veröffentlicht. Er selbst beschreibt es so: »Eine Reise auf einer staubigen Straße, die uns zum Tod führt. Keine traurige, sondern eine bunte, manchmal schmerzhafte, aber gleichzeitig meist fröhliche Erfahrung: Leben!« Wer Yann Tiersen ausschließlich mit dem Soundtrack zu »Die fabelhafte Welt der Amélie« in Verbindung bringt und genau das wieder erwartet, wird mit großer Wahrscheinlichkeit enttäuscht. »Dust Lane« ist nicht die musikalische Untermalung französischer Bistros und Yann Tiersen ist weitaus vielfältiger. Ich selbst habe das neue Album immer und immer wieder gehört, als nahezu perfekte Untermalung der dunklen Jahreszeit. Es bietet bei jedem Hören die Möglichkeit, immer wieder neue […] weiterlesen